Design im Kaiserstuhlshop – Alessi

Wer “gutes Design aus Metall” sagt, meint oft Alessi. Der italienische Hersteller aus dem Piemont hat nicht nur namhafte Designer für Möbelstücke und Küchenutensilien unter seinem Dach versammelt, sondern auch viele Bauhaus Entwürfe unter Lizenz im Sortiment. Zeitlosigkeit und Einzigartigkeit sind die Ansprüche der seit drei Generationen in Familienbesitz befindlichen Firma.

Gleichbleibender Anspruch und höchste Erfüllung

Mit den klaren und schnörkellosen Linien der Produkte aus dem Haus sollen die Liebhaber der hohen Designkunst angesprochen werden und sich so ein Stück Hochkultur ins Haus holen. Schließlich sind so große Namen wie Sir Norman Foster oder Aldo Rossi versammelt, um sich gleichermaßen gute wie auch bezahlbare Stücke zu präsentieren. Daher tragen die drei Marken des Unternehmens unterschiedliche Ansprüche in die Welt. Officina di Alessis Produkte beispielsweise sind die experimentellen Geräte, Einzelstücke und limitierte Kleinserien. Wenn man ein wirklicher Kunstliebhaber ist, kann man hier zur Avantgarde gehören.

Massenfertigung auf hohem Niveau

Aber auch die klassische Linie mit dem Unternehmensnamen trägt höchste Qualität in sich. Nichts Vergleichbares soll sich finden lassen, damit immer die Einzigartigkeit der Utensilien unterstrichen werden soll. Bereits seit den 1920er Jahren wurde großer Wert auf aktuelle Gestaltung und die Massenfertigung nach höchsten Standards gelegt, sodass bald das einhundert jährige Jubiläum gefeiert werden kann. Doch eben auch dem Massenmarkt selbst mit seinen besonderen Ansprüchen an modische Gestaltungen und zeitgemäße Funktionalität wurde schon immer große Aufmerksamkeit gewidmet. Schließlich soll jeder sich das Gute leisten dürfen, egal, wie er finanziell gestellt ist. Dieser Richtung kommt Alessi nach, in der preiswerte Produkte vertrieben werden.